Landkreis Wittenberg präsentiert Neugestaltung seiner Webseite

Landkreis Wittenberg präsentiert Neugestaltung seiner Webseite

Screenshot Webseite Landkreis Wittenberg

Benutzerzentriert, modern und praktisch

Der Landkreis Wittenberg betritt seit Montag neue digitale Pfade mit dem Relaunch seiner Webseite www.landkreis-wittenberg.de nach rund einem Jahr intensiver Entwicklungsarbeit. Die Aktualisierung geht über eine reine optische Veränderung hinaus und bringt einen neuen Antrieb für eine benutzerorientierte Online-Erfahrung mit sich.

Die herausragenden Merkmale der überarbeiteten Webseite sind:

Nutzerorientierung: Die neue Webseite wurde von Grund auf mit dem Fokus auf die Bedürfnisse der Nutzer entwickelt. Anstatt eine digitale Abbildung der Verwaltung zu sein, stellt sie nun den Besucher in den Mittelpunkt.

Klare Struktur und Navigation: Die Seitenhierarchie wurde optimiert, um Informationen schnell und einfach zugänglich zu machen. Auch betrachten wir unsere Webseite erstmals aus drei verschiedenen Perspektiven: der Besucher als Bürger, der eine Leistung bei uns sucht. Der Besucher als Unternehmer, der Fragen rund um die Wirtschaft im Landkreis hat – und nicht zuletzt der Besucher als Tourist, der sich über unseren Landkreis und seine Besonderheiten, Ausflugs-Tipps oder zum Beispiel Baustelleninfos informieren möchte.

Optische Anpassung: Das responsiv gestaltete Design sorgt dafür, dass die Webseite auf verschiedenen Geräten, insbesondere auf mobilen Endgeräten, optimal dargestellt wird. Als kleines Gimmick haben wir sogar wechselnde Hintergrundmotive eingeführt, die abhängig von der Tageszeit des Besuches wechseln.

Robuste Sicherheit: Die Sicherheit der Webseite wurde verstärkt, um die Privatsphäre der Nutzer zu gewährleisten.

Interaktive Funktionen und aktuelle Kontaktdaten: Die Möglichkeiten zur Interaktion mit der Verwaltung und die Kontaktdaten bleiben unverändert, um den Bürgern den bestmöglichen Service zu bieten. Die meisten Teile der Webseite wurden intern entwickelt, um eine maßgeschneiderte Lösung zu gewährleisten.

Mobile Nutzer im Blickpunkt

Die Statistik zeigt, dass der Großteil der Nutzer, nämlich etwa 75 %, die Webseite über Smartphones oder Tablets aufruft. Daher wurde ein besonderes Augenmerk auf ein responsives Design gelegt, um eine nahtlose mobile Erfahrung zu ermöglichen.

Barrierefreiheit und verbesserte Suchfunktion

Barrierefreiheit wurde berücksichtigt und wird in den kommenden Wochen und Monaten weiter optimiert. Eine deutlich verbesserte Suchfunktion mit Auto-Vervollständigung erleichtert das Auffinden von Informationen erheblich.

Benutzerorientierte Navigation

Die Navigation wurde vollständig überdacht, und die Webseite ist nun in vier Hauptbereiche unterteilt:

  • Anträge stellen
  • Landkreis Wittenberg entdecken
  • Verwaltung verstehen
  • Zukunft gestalten

Jeder Bereich bietet eine Fülle von Informationen, die auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten sind.

Erweiterte digitale Services

Die Webseite bietet eine erweiterte Palette von digitalen Dienstleistungen, darunter Online-Anträge wie den Sperrmüll-Onlinedienst sowie die Möglichkeit zur Terminvereinbarung. In Zukunft werden sukzessive weitere Services hinzugefügt. Auch haben wir einen neuen Terminplaner auf der Webseite integriert, der jetzt in der Weihnachtszeit zum Beispiel auf die Weihnachtsmärkte in der Region hinweist.

Bürgerfeedback im Fokus

Die Webseite wurde unter Einbeziehung von Bürgerfeedback neu gestaltet. Eine Umfrage mit Beteiligung von 460 Personen wies auf den Wunsch nach mehr Informationen im Bereich Tourismus hin, was zur Einführung der Rubrik „Landkreis Wittenberg entdecken“ führte. Die Verwaltung nimmt jetzt in den Fokus, verständliche Texte anzubieten und ist offen für weiteres Feedback.

Feedback erwünscht

Der Landkreis Wittenberg lädt die Bürger ein, die neue Webseite zu erkunden und ihr Feedback per E-Mail an presse@landkreis-wittenberg.de oder in den sozialen Medien zu teilen.

Die Webseite des Landkreises Wittenberg ist nun ein benutzerzentriertes Tor zu wichtigen Informationen und digitalen Dienstleistungen. Wir laden alle Bürger herzlich dazu ein, diese neue Ressource zu nutzen.