Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Möchten Sie eine Ausbildung starten, die Sie auf eine Karriere im öffentlichen Dienst vorbereitet? Dann könnte eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten im Landkreis Wittenberg genau das Richtige für Sie sein!

Während Ihrer Ausbildung werden Sie in verschiedenen Fachdiensten der Kreisverwaltung Wittenberg praktisch ausgebildet. Dabei kommen Sie unter anderem in den Bereichen Soziales, Umwelt und Abfallwirtschaft, Finanzen, Ordnung und Straßenverkehr, Jugend und Bildung sowie das Bildungszentrum Lindenfeld zum Einsatz. Gleichzeitig erhalten Sie eine theoretische Ausbildung an den Berufsbildenden Schulen Anhalt-Bitterfeld in der Berufsschule in Köthen. Dort werden Ihnen wichtige Fächer wie Deutsch, Sozialkunde, Staats-, Vertrags-, Haushalts-, Verwaltungs-, Kommunalrecht und Schriftverkehr vermittelt.

Auch die dienstbegleitende Unterweisung ist Teil der Ausbildung, um Sie auf die Zwischen- und Abschlussprüfungen vorzubereiten. Diese Unterweisung erfolgt beim Studieninstitut für kommunale Verwaltung Sachsen-Anhalt e. V. in Dessau-Roßlau. Dabei werden Ihnen die Lernfelder Verwaltungsverfahren, besonderes Verwaltungsrecht, Rechtsanwendung, Personalwesen, Wirtschafts- und Sozialkunde vermittelt.

Die Zwischenprüfung findet als schriftliche Prüfung in der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres statt und besteht aus praxisbezogenen Aufgaben oder Fällen. Die Abschlussprüfung besteht aus vier schriftlichen Arbeiten und einer praktischen Arbeit, die zum Ende Ihrer Ausbildung durchgeführt wird.

Junge Menschen im Büro
©AdobeStock - Drobot Dean - 113520895

Voraussetzungen

Ausbildungsentgelt

Das monatliche Ausbildungsentgelt beträgt

seit dem 01.04.2022
* Angaben in Brutto

Bewirb dich jetzt!

Junge und Mädchen stehen im Büro

Beginn und Dauer der Ausbildung

01.08.2024 bis 31.07.2027

Sanduhr und Kalender

Bewerbungszeitraum

01.08.2023 bis 31.12.2023

Unterlagen liegen auf einen Tisch mit einem Kugelschreiber

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsschreiben
Lebenslauf
Kopie der letzten Schulzeugnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung schicken Sie uns bitte per E-Mail an

personalamt@landkreis-wittenberg.de
(Anlagen nur im PDF-Format und max. 50 MB)

oder per Post an

Fachdienst Organisation, IT und Personal
Abteilung Personal
Breitscheidstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen bei Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung (Tel.:  +49 3491 806-1248).

Was kommt nach der Ausbildung?

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, in ein Arbeitsverhältnis für die Dauer von 12 Monaten übernommen zu werden, sofern keine personen-, verhaltens- oder betriebsbedingten sowie gesetzlichen Gründe entgegenstehen. Bei einer erfolgreichen Bewährung werden Sie in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

Starten Sie jetzt Ihre Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten im Landkreis Wittenberg und bereiten Sie sich auf eine spannende Karriere im öffentlichen Dienst vor! Wir bieten Ihnen die Chance, wertvolle Berufserfahrung zu sammeln und sich beruflich weiterzuentwickeln.

Kreisverwaltung Wittenberg - Landkreis Wittenberg
©Landkreis Wittenberg

30 Tage

Urlaub

flexible

Arbeitszeiten

zahlreiche Angebote

Gesundheit

betriebliche

Altersvorsorge

Praktikum

Praktikum

Lerne den Landkreis Wittenberg kennen und seine vielseitigen Aufgaben.

Lesen Sie mehr

Ausbildung und Studium

Ausbildung und Studium

Der Landkreis Wittenberg bietet dir als einer der größten Arbeitgeber der Region verschiedene Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Lesen Sie mehr

Offene Stellen

Offene Stellen

Wir haben derzeit offene Stellen in verschiedenen Arbeitsbereichen im Landkreis Wittenberg und suchen motivierte Bewerberinnen und Bewerber mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder/und einem Studium.

Lesen Sie mehr