Feierliche Übergabe am 17.03.2021

Feierliche Übergabe am 17.03.2021

Schlüsselübergabe FÖS (GB) Jessen
©Landkreis Wittenberg - Ines Behrens

Ersatzneubau Förderschule (GB) Holzdorf in Jessen

Am 17. März 2021 fand die feierliche Übergabe des Neubaus der Förderschule (GB) „Lebensweg“ in Jessen statt. Der Landrat Jürgen Dannenberg überreichte dazu einen symbolischen Schlüssel an die Schulleiterin Nadine Helwig. Damit ist der endgültige Auszug aus dem ehemaligen maroden Schulobjekt „Heideschule“ in Holzdorf vollzogen.

Am neuen Standort im Jessener Gewerbegebiet ist eine moderne Bildungseinrichtung entstanden, in der zum jetzigen Zeitpunkt 60 Schüler in 8 Räumen unterrichtet und betreut werden. Der Innenbereich des Schulgebäudes ist funktional und aufgrund eines toll konzipierten Farbkonzeptes freundlich hell, farbenfroh und liebevoll gestaltet. Mit der Umsetzung des Digitalpakts befindet sich die Einrichtung dann auch auf höchstem technischen Niveau.

Das Außengelände ist zum Zeitpunkt der feierlichen Übergabe witterungsbedingt noch nicht fertiggestellt. Vorgesehen sind hier Sitzecken, ein Balancierpfad, ein Bolzplatz und auch ein Schulgarten.

Stark III
Förderleiste ELER