Podcast – Folge 4: „Job.Läuft.“ – wie eine Kreisverwaltung mit der Agentur für Arbeit jungen Menschen bei der Berufsorientierung hilft.

Podcast – Folge 4: „Job.Läuft.“ – wie eine Kreisverwaltung mit der Agentur für Arbeit jungen Menschen bei der Berufsorientierung hilft.

Junge Frau mit Virtual-Reality-Brille auf dunklem Hintergrund. Generiert mit KI
©AdobeStock - FantasyDreamArt - 556711657

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podcaster.de zu laden.

Inhalt laden

Beschreibung:
Im Landkreis Wittenberg werden händeringend Azubis gesucht. Der Fachkräftemangel ist allerorten spürbar. Auch da kann eine Kreisverwaltung etwas dagegen tun. Zusammen mit der Agentur für Arbeit haben wir uns auf den Weg gemacht, jungen Menschen Orientierung zu bieten bei der Wahl des richtigen Berufs. Deswegen ist unser heutiges Thema in der vierten Folge von „Passierschein A38“, dem Podcast aus der Kreisverwaltung Wittenberg, eigentlich ein Veranstaltungshinweis. Am 26. April findet die Ausbildungsmesse „Job. Läuft.“ in der Wittenberger Exerzierhalle statt. Meine Gesprächspartnerin ist Marion Kopelke, die Pressesprecherin der Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau Wittenberg.

Redaktion:
Alexander Baumbach, Pressesprecher Kreisverwaltung Wittenberg

Gesprächspartner:
Marion Kopelke, Pressesprecherin der Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg

Technik und Produktion:
Alexander Baumbach

Podcast jetzt hören!

Verpassen Sie keine Folge unseres spannenden Podcasts! Hören Sie jetzt auf verschiedenen Plattformen wie Spotify, Apple Podcasts und Google Podcasts.