Zahnärztliche Reihenuntersuchung und Gruppenprophylaxe

Zahnärztliche Reihenuntersuchung und Gruppenprophylaxe

Zahnarzt untersucht die Zähne eines jungen Mädchens
Thema
Gesundheit, Zahngsundheit
Zielgruppe
Kinder
Hauptzielgruppe
Kita-Kinder und Schulkinder bis 6.Klasse
Beschreibung

Der Tag startet mit einem gemeinsamen Zähneputzen unter professioneller Anleitung. Anschließend wird jedes Kind von der Zahnärztin des Gesundheitsamtes untersucht, um mögliche Zahnschäden frühzeitig zu erkennen. Die Zahngesundheitspässe werden ausgefüllt und der Zahnputztag durch ein gemeinsames Gespräch innerhalb der Gruppe ausgewertet.

Ziel
Um Zahnerkrankungen von Kindern frühzeitig zu erkennen und zu verhindern sowie die Mundhygiene zu verbessern, führt das Gesundheitsamt in regelmäßigen Abständen zahnärztliche Reihenuntersuchungen und Gruppenprophylaxen durch - so auch in Ihrer Einrichtung.
Kooperationspartner
Grundschulen, fortführende Schulen, Förderschulen, Kita´s

Träger

Landkreis Wittenberg

Kontakt

03491 806 2533
https://www.landkreis-wittenberg.de/de/organisationseinheit/organisationseinheit/121/kinder-_und_jugendzahnaerztlicher_dienst.html

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung