Sperrmüll

Sperrmüll – Wenn es doch mal zu sperrig für die Tonne ist

Bewegliche Sachen aus Haushaltungen, die trotz Zerkleinerung aufgrund ihrer Sperrigkeit, ihrer Materialbeschaffenheit oder ihres Gewichts nicht in die Restabfallbehälter passen, diese beschädigen oder das Entleeren erschweren könnten, und deren sich der Besitzer bzw. Erzeuger entledigen will, wie z. B. Möbel, Teppiche oder ähnliche Gebrauchsgegenstände, werden als Sperrmüll entsorgt.

Ausgenommen sind Abfälle, die von Bau- oder Umbauarbeiten stammen, wie zum Beispiel Steine, Ziegel, Altfenster, Türen etc., sowie Öltanks bzw. leere Ölbehälter, Autowracks oder Kraftfahrzeugteile, Motorräder, Mopeds, Altreifen, Batterien, in Kartons, Säcken oder ähnlichen Behältnissen verpackte Kleinteile, Papier, Pappe und Ähnliches.

Die Sperrmüllentsorgung von bewohnten Grundstücken aus privaten Haushaltungen, für die eine personenbezogene Leistungsgebühr gezahlt wird, erfolgt im Holsystem.

Hierzu ist die Abrufkarte aus der Abfallfibel mit kompletter Anschrift des Entsorgers und des Absenders, der Buchungsnummer, der voraussichtlich zu entsorgenden Sperrmüllmenge in m³ auszufüllen und eigenhändig unterschrieben und ausreichend frankiert an den jeweiligen Entsorger (nicht an den Landkreis!) zu senden.

Sollte Ihnen keine Abfallfibel vorliegen, können Sie die Abrufkarte auch als PDF-Dokument downloaden (hier geht’s zur PDF) oder auch das Online-Formular nutzen (hier geht’s zum Online-Formular).

Werden diese Voraussetzungen nicht erfüllt, kann der Landkreis Wittenberg als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger eine Entsorgung der Abfälle ablehnen.

Den für Sie zuständigen Entsorger entnehmen Sie der Übersicht zu den zuständigen Entsorgungsunternehmen für den Landkreis Wittenberg aus der nachfolgenden Übersicht.

Dieser legt dann den Abfuhrtermin fest und teilt ihn dem Abfallbesitzer mit; in der Regel erfolgt die Abholung innerhalb von 14 Tagen.

Der Sperrmüll ist am Abfuhrtag bis 07:05 Uhr gut sichtbar an öffentlichen oder dem öffentlichen Verkehr dienenden Straßen bereitzustellen, ohne dass Fußgänger oder Fahrzeuge behindert werden.

Es ist darauf zu achten, dass bei Bestellung eines Containers für die Sperrmüllentsorgung durch den beauftragten Dritten ein Entgelt für Transport- und Gestellungsleistungen erhoben wird.

Sperrmüll aus privaten Haushalten kann durch den Abfallerzeuger bzw. -besitzer auch im Bringsystem direkt bei den Entsorgungseinrichtungen angeliefert werden.

Sperrmüll aus privaten Haushaltungen, der auf unbewohnten Grundstücken sowie Wochenendgrundstücken anfällt, sowie Sperrmüll zur Beseitigung aus anderen Herkunftsbereichen als privaten Haushaltungen wird nicht im Holsystem entsorgt. Dieser Sperrmüll ist bei der Annahmestelle für sonstige zugelassene Abfälle der ALBA Sachsen GmbH in Kemberg/OT Rackith anzuliefern (Bringsystem). Es werden hierfür Gebühren gemäß geltender Abfallgebührensatzung erhoben.

Zuständige Entsorger für die Sperrmüllentsorgung

Um eine schnelle und reibungslose Entsorgung Ihres Sperrmülls zu gewährleisten, ist der erste Schritt, die von Ihnen vollständig ausgefüllte und unterschriebene Sperrmüllabrufkarte an den jeweils zuständigen Entsorger zu übermitteln – nicht an den Landkreis!

Sollte Ihnen keine Abfallfibel vorliegen, können Sie diese als PDF-Dokument downloaden (hier geht’s zur PDF), die Abrufkarte als PDF-Dokument downloaden (hier geht’s zur PDF) oder auch das Online-Formular nutzen (hier geht’s zum Online-Formular).

Für die schnelle und reibungslose Bearbeitung Ihres Antrags auf Sperrmüllentsorgung, sind im Landkreis Wittenberg zwei verschiedene Entsorgungsunternehmen für Sie im Einsatz. Der folgenden Übersicht können Sie den für Sie zuständigen Entsorger entnehmen:

REMONDIS GmbH & Co. KG

An der B 187

06869 Coswig (Anhalt)

REMONDIS Wittenberg GmbH

Großkorgaer Landstr. 4

06917 Jessen (Elster)

A 
ApollensdorfAnnaburg
Apollensdorf-NordAbtsdorf
AteritzArnsdorf
 Assau
 Axien
B 
Bad SchmiedebergBattin
BergwitzBerkau
BrandhorstBethau
BräsenBietegast
BraunsdorfBleddin
BuchholzBoos
BukoBösewig
BuroBoßdorf
 Bülzig
 Buschkuhnsdorf
C 
Cobbelsdorf 
Coswig 
D 
DobienDabrun
DübenDietrichsdorf
 Dixförda
 Dorna
 Düßnitz
E 
 Elster
 Euper
 Eutzsch
G 
GaditzGadegast
GniestGallin
GohrauGehmen
GoltewitzGentha
GommloGerbisbach
GöritzGielsdorf
GräfenhainichenGlobig
GrieboGlücksburg
GriesenGorsdorf
GrochewitzGrabo (bei Straach)
GroßkorgauGrabo (Jessen)
GroßwigGroß Naundorf
 Großkorga
H 
HohenlubastHemsendorf
HorstdorfHohndorf (bei Prettin)
HundeluftHolzdorf
I 
 Iserbegka
J 
Jeber-BergfriedenJahmo
JüdenbergJessen
K 
KakauKarlsfeld
KapenKerzendorf
KembergKlebitz
KleinkorgauKleindröben
KleinwittenbergKleinkorga
KleinzerbstKlöden
KliekenKlossa
KlitzschenaKolonie
Körbien-AltKöpnick
Körbien-NeuKremitz
KöselitzKropstädt
KrakauKülso
L 
LubastLabetz
LukoLabrun
 Lammsdorf
 Lebien
 Leetza
 Leipa
 Linda
 Lindwerder
 Listerfehrda
 Löben
 Lüttchenseyda
M 
MerkwitzMark Friedersdorf
MerschwitzMark Zwuschen
MeuroMauken
MöhlauMellnitz
MöllensdorfMeltendorf
MoschwigMelzwig
 Meuselko
 Mochau
 Mönchenhöfe
 Morxdorf
 Mügeln
 Mühlanger
N 
NaderkauNaundorf bei Seyda
NudersdorfNeuerstadt
O 
Ogkeln 
Oranienbaum 
Österitz 
P 
PannigkauPlossig
PatzschwigPratau
PiesteritzPremsendorf
PretzschPrettin
PriesitzPurzien
Pülzig 
R 
RadisRackith
RagösenRade
RehsenRahnsdorf
ReinharzRaßdorf
ReinsdorfRehain
ReudenReicho
RiesigkRettig
RottaRötzsch
 Ruhlsdorf
S 
SachauSchadewalde
SackwitzSchützberg
SchkönaSchmilkendorf
SchleesenSchöneicho
SchnellinSchweinitz
ScholisSeyda
SeegrehnaSteinsdorf
SelbitzStraach
Senst 
Serno 
Söllichau 
Splau 
Stackelitz 
Strohwalde 
T 
TeuchelThießen (Wittenberg)
Thießen (Coswig)Trajuhn
TornauTrebitz
U 
Uthausen 
V 
Vockerode 
W 
WahlsdorfWachsdorf
WeidenWartenburg
WittenbergWeddin
WörlitzWiesigk
WörpenWoltersdorf
 Wüstemark
Z 
ZiekoZahna
ZschornewitzZallmsdorf
 Zemnick
 Zörnigall
 Zwuschen