Förderschule (LB) Pestalozzi

EFRE Logo

Startseite

Schlüsselübergabe für sanierte Förderschule Pestalozzi

Fassade der Pestalozzischule ©Ronald Gauert

Trotz aktueller Corona-Einschränkungen war es ein freudiger Anlass für die 160 Schülerinnen und Schüler der Wittenberger Förderschule Pestalozzi. Nach 18 Monaten Bauzeit und Unterricht am Interimsstandort ehemalige Karl-Marx-Schule übergab Landrat Jürgen Dannenberg am 4. November 2020 nach dem Wiedereinzug den symbolischen Schlüssel an Schulleiterin Gabriele Saage.

Umfangreiche Modernisierungsarbeiten

Insgesamt 7,6 Millionen Euro investierte der Landkreis, unterstützt durch EU-Mittel aus dem Programm STARK III plus EFRE, in das 1981 errichtete Gebäude in der Kreuzstraße. Die Modernisierung umfasste den Wärmeschutz in den Bereichen Dach, Keller und Fassade, die Erneuerung der Fenster und Außentüren sowie Sonnenschutzanlagen, barrierefreie Zugänge und einen Aufzug.
Nach dem neuen Brandschutzkonzept wurden die Abgeschlossenheit der Treppenhäuser, ein zweiter Rettungsweg, rauchdichte, selbst- bzw. dichtschließende Türen umgesetzt. Die Sanitärbereiche und alle Abwasser-, Wasser-, Heizungs- und Lüftungssysteme und Elektroanlagen wurden erweitert und saniert. Die Schule verfügt nun über Alarmanlagen und eine Zutrittskontrolle.

Das Kellergeschoss ist nun vollwertig nutzbar, Aula und Speisesaal lassen sich zu einem  Multifunktionsraum vergrößern. Die Haustechnik wie Heizung und Lüftung wird über eine moderne Anlage gesteuert. Umgestaltet wurden auch die Außenflächen und der Pausenhof durch einen ebenerdigen barrierefreien Zugang zum Gebäude, die Markierung unterschiedlicher Aufenthaltsbereiche mit farblich wechselndem Betonpflaster, Baum- und Strauchpflanzungen, Sitzbänke, dem grünen Klassenzimmer und einem überdachten Fahrradstellplatz. Durch energiesparende LED wurde die Außenbeleuchtung erneuert. Neben einer neuen Einfriedung wurde der angrenzende Spielplatz, einschließlich Spielgerät sowie das Nebengebäude zur Unterbringung der Außenspielgeräte saniert.

Nach dem kulturellen Kurzprogramm zur Schlüsselübergabe hoffen die Schülerinnen und Schüler auf baldige coronafreie Zeiten, um ihre neue Schule am alten Standort der Öffentlichkeit vorstellen zu können.

© Ronald Gauert E-Mail

Zurück

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen