Untere Naturschutzbehörde

Beschreibung

Aufgabe der unteren Naturschutzbehörde ist die nachhaltige Sicherung und Entwicklung der Leistungsfähigkeit des Naturhaushalts, der Pflanzen- und Tierwelt, der Nutzbarkeit der Naturgüter sowie der Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft.

 

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Mitarbeitende

FrauRamonaPabst

Abteilungsleiterin
Untere Naturschutz- und Forstbehörde
Telefon:
03491 479-841
Raum:
A 3-24

FrauKatrinMünch

Stellvertretende Abteilungsleiterin
Bodenabbau, Bergbau und Sanierungsbergbau
Telefon:
03491 479-859
Raum:
A 3-18

FrauDorinaWestergom

Sachbearbeiterin
Eingriffsregelung - Gräfenhainichen, Bad Schmiedeberg, Kemberg, Oranienbaum-Wörlitz
Telefon:
03491 479-844
Raum:
A 3-22

FrauAileenGorges

Sachbearbeiterin
Eingriffsregelung - Lutherstadt Wittenberg, Coswig (Anhalt)
Telefon:
03491 479-808
Raum:
A 3-16

FrauAnnetteDietze

Sachbearbeiterin
Gehölzschutz
Telefon:
03491 479-860
Raum:
A 3-16

FrauFranziskaVosmer

Sachbearbeiterin
Eingriffsregelung - Zahna-Elster, Jessen (Elster), Annaburg
Telefon:
03491 479-880
Raum:
A 3-22

FrauNadjaWinter

Sachbearbeiterin
Arten- und Gebietsschutz - Südkreis
Telefon:
03491 479-878
Raum:
A 3-19

FrauSarahSchulze

Sachbearbeiterin
Arten- und Gebietsschutz - Nordkreis
Telefon:
03491 479-858
Raum:
A 3-19

FrauAntjeGöthel

Sachbearbeiterin
Haushalt und Vorkaufsrecht
Telefon:
03491 479-868
Raum:
A 3-28

HerrDietgerHausenblas

Sachbearbeiter
Natura 2000
Telefon:
03491 479-861
Raum:
A 3-23
Öffentlicher Nahverkehr
Bus:
302, 303 Kreisverwaltung
Angaben zur Barrierefreiheit
Rollstuhlgerecht
ja
Aufzug vorhanden
ja