Bildungsleitbild des Landkreises Wittenberg

Bildungsleitbild und Maßnahmekatalog des Landkreises WittenbergBildungsleitbild und Maßnahmekatalog des Landkreises Wittenberg

Am 20. April 2021 wurde das Bildungsleitbild des Landkreises Wittenberg inklusive des dazugehörigen Maßnahmenkataloges vom Kreistag beschlossen. Mit insgesamt sechs  Leitsätzen,  die alle Bildungsbereiche – von der frühkindlichen Bildung bis hin zur Weiterbildung und dem Lebenslangen Lernen – erfassen, stellt das Bildungsleitbild nun den strategischen Orientierungsrahmen der bildungspolitischen Zielsetzungen und Entscheidungen für alle im Bereich Bildung tätigen Akteure dar.

Leitsätze:

  1. Lebenslanges Lernen als Selbstverständlichkeit
  2. Familie als Bildungspartner
  3. Zugang zu Bildung für alle
  4. Gestaltung einer Koordinierten Bildungslandschaft
  5. Einführung eines kommunalen Bildungsmanagement 
  6. Übergangsmanagement für erfolgreiche Bildungsbiografien

 

Der vorliegende Maßnahmenkatalog, der insgesamt 29 Maßnahmen und 66 einzelne Handlungsschritte umfasst, .…

… ist ein bereichsübergreifendes Instrument zur Steuerung der Bildungsaktivitäten im Landkreis Wittenberg.

… wurde gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und Bildungsinstitutionen erarbeitet.

… basiert auf den Ergebnissen des ersten Bildungsberichtes und der Bildungskonferenz des Landkreises Wittenberg.

… wird in Kooperation von Akteuren der Bildungslandschaft umgesetzt.

… orientiert sich an den aktuellen Herausforderungen im Bildungsbereich sowie den Daten des kommunalen Bildungsmonitorings zum regionalen Bildungsgeschehen.

… wird im Turnus von drei Jahren hinsichtlich seiner Wirksamkeit evaluiert und fortgeschrieben.

… wird jährlich im Ausschuss für Schule und Kultur sowie dem Jugendhilfeausschuss in Bezug auf die bisherige Umsetzung vorgestellt.