„Mit Blaulicht gegen Blutkrebs“ - Registrierungsaktion von Jugendfeuerwehr Kreis Wittenberg und Landkreis Wittenberg für die Deutsche Stammzellspenderdatei DSD gGmbH

Zum einen löschen sie Brände, aber nicht nur das. Zum anderen schaut die Jugendfeuerwehr auch über den Tellerrand, wer sonst noch Hilfe benötigt – gerade in Pandemiezeiten. Die Jugendfeuerwehr hilft, wo sie kann – ...
[mehr]

Impfzentrum zieht um, Städtetour endet zum Monatsende

Das Impfzentrum in Wittenberg zieht zum Monatsende um. Ab 4. April wird dann nicht mehr in der Turnhalle am Berufsschulzentrum Mittelfeld geimpft, sondern in der Dessauer Straße 13 in Wittenberg - also in der Nähe des Obi-Marktes. ...
[mehr]

Kontaktnachverfolgung im Landkreis Wittenberg nur noch nach Priorität möglich

Lutherstadt Wittenberg, 18. März 2022: Aufgrund der aktuellen Covid-19-Fallzahlenentwicklung ist es nicht mehr möglich, alle positiv getesteten Personen anzurufen. Das Gesundheitsamt nimmt eine Priorisierung der Kontaktnachverfolgung vor. ...
[mehr]

Allgemeinverfügung zur Umsetzung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht nach § 20a des IfSG

Ab sofort tritt im Landkreis Wittenberg die  Allgemeinverfügung zur Umsetzung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht nach § 20a des IfSG in Kraft. Ab sofort steht Ihnen das Gesundheitsamt täglich von 9:00 - 12:00 Uhr unter der ...
[mehr]

Informationen Meldung zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht nach § 20a Infektionsschutzgesetz

Derzeit sind noch keine Meldungen zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht möglich! Diese können voraussichtlich  ab 11. Kalenderwoche (14.-18.März) über ein digitales Meldeportal  erfolgen. Meldungen werden ...
[mehr]

Landkreis Wittenberg stellt keine Genesenenbescheide mehr aus

Aufgrund der aktuellen Urteilslage und einer Weisung des Landesverwaltungsamtes wird der Landkreis Wittenberg ab sofort keine Genesenenbescheinigungen mehr ausstellen. Die Quarantäne-Bescheide werden nach wie vor erstellt und zeitnah ...
[mehr]

Vorerst keine Belehrungen nach § 43 des Infektionsschutzgesetzes mehr im Gesundheitsamt Landkreis Wittenberg

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Einbindung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes in die Bewältigung der Corona-Pandemie finden ab sofort und bis auf weiteres im Gesundheitsamt des Landkreises Wittenberg keine Belehrungen ...
[mehr]

Awo-Ortsgruppe sorgt für Impfteam: Landrat dankt für Engagement in Kemberg

Landrat Christian Tylsch dankte am Donnerstag der Ortsgruppe der Arbeiterwohlfahrt in Kemberg für ihr Engagement. In den Räumen der AWO wird seit vielen Wochen das Impfteam der Kreisverwaltung Wittenberg nicht nur herzlich aufgenommen - ...
[mehr]

Impfen mit Novavax im Landkreis Wittenberg: ab Montag ohne Termin im Impfzentrum möglich

Der Impfstoff Nuvaxovid von Novavax ist am Freitag im Landkreis Wittenberg eingetroffen. Ab Montag kann man sich mit dem proteinbasierten Impfstoff impfen lassen. Die Lieferung kommt früher und mit 2200 Dosen auch in einer größeren ...
[mehr]

Impfungen mit Novawax: Wer kann sich voranmelden für den neuen Impfstoff?

Wer von der Nachweispflicht zum Immunitätsstatus gemäß § 20a IfSG betroffen ist und auf den neuen COVID-19-Impfstoff Novaxovid (Novavax) gewartet hat, kann sich bereits jetzt für eine spätere Terminvergabe vormerken ...
[mehr]

Impfteam unterstützt Impfaktion am MEDICLIN Herzzentrum Coswig

Am Samstag, den 22. Januar , findet am MEDICLIN Herzzentrum Coswig eine öffentliche Impfaktion statt. Unterstützt wird die Aktion vom Impfzentrum des Landkreises Wittenberg. Von 9 bis 14 Uhr können sich Erwachsene und Kinder ab 12 ...
[mehr]

Impfen im Landkreis Wittenberg: Booster für Jugendliche in allen neun Städten möglich

Seit Donnerstag hat sich die Ständige Impfkommission (Stiko) relativ festgelegt, dass auch Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren eine Booster-Impfung gegen das Corona-Virus bekommen können. Im Landkreis Wittenberg ist ...
[mehr]