Corona im Landkreis Wittenberg: Mobile Impfteams werden gestärkt

Ab der zweiten Dezemberwoche werden die Impfteams, die im Landkreis Wittenberg in die kleineren Dörfer fahren, massiv aufgestockt. Damit reagiert die Kreisverwaltung auf die zuletzt stark gestiegene Nachfrage auch in der Fläche des ...
[mehr]

Corona im Landkreis Wittenberg: Kommunale Gremien im Landkreis können in Videokonferenzen zusammenkommen

Vorläufig befristet bis zum 30. April 2022 hat der Landkreis Wittenberg den angeschlossenen Kommunen die "Feststellung der Notsituation" erklärt. Mit diesem Fachbegriff verbunden ist die Eröffnung von Handlungsoptionen für die ...
[mehr]

Corona im Landkreis Wittenberg: Kreisverwaltung passt Quarantäne-Verordnung an

Der Landkreis Wittenberg passt mit Wirkung zum 1. Dezember seine Quarantäne-Verordnung vom 21. Oktober an. Die dort aufgeführten Bestimmungen, Definitionen und Verfahren mussten mit Blick auf die aktuelle und dramatische Entwicklung des ...
[mehr]

Schließung der Kreisverwaltung Wittenberg ab Montag für Besucherverkehr

Die folgenden Regelungen für den Bürgerverkehr gelten in der Kreisverwaltung Wittenberg seit dem 27. November: Im Landkreis Wittenberg sind die Fallzahlen der Covid-19-Erkrankungen in den letzten Wochen erheblich gestiegen. Aktuell zeigt ...
[mehr]

Labore kommen an ihre Grenzen: Wer kann im Landkreis Wittenberg zur Zeit einen PCR-Test bekommen?

Die Labore kommen an ihre Grenzen, die Bearbeitung der Tests dauert lange: Wie steuert man dagegen und wer kann im Landkreis Wittenberg in der aktuellen Situation einen PCR-Test bekommen?
[mehr]

Corona im Landkreis Wittenberg: Amtsarzt empfiehlt Kreuzimpfung

„Wer seine Erstimpfung mit Biontech bekommen hat, und jetzt vor der Wahl steht, hat keinen Grund Moderna abzulehnen, im Gegenteil. Die Untersuchungen der vergangenen Monate haben nämlich gezeigt, dass eine Kreuzimpfung sehr sinnvoll sein ...
[mehr]

Corona im Landkreis Wittenberg: Impfzentrum wird reaktiviert, Gesundheitsamt auch wieder am Wochenende besetzt

Seit Dienstagnachmittag steht in der Kreisverwaltung Wittenberg fest: das Impfzentrum in der Turnhalle des Berufsschulzentrums im Mittelfeld wird wieder reaktiviert. Die Entscheidung des Stabes für Außergewöhnliche Ereignisse fiel ...
[mehr]

Corona im Landkreis Wittenberg: Kontaktnachverfolgung teilweise nicht mehr möglich

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Covid-19-Infektionen im Landkreis Wittenberg steigt rapide. Am Donnerstagmorgen geht das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung wieder von weit mehr als 100 Neuinfektionen aus. Obwohl Kontaktermittler und Bürgertelefon ...
[mehr]

Corona an Schulen: Landkreis passt Strategie an

Nach einer Absprache zwischen dem Landes-Pandemiestab mit dem Bildungsministerium haben die Gesundheitsämter im Land seit Freitag ihre Strategie im Umgang mit Corona-Ausbrüchen an Schulen vereinheitlicht. Ziel des Ganzen ist, einen ...
[mehr]

Landkreis nimmt Erleichterungen zurück: Nichtgeimpfte davon besonders betroffen

"Steigende Inzidenzen und Warnampeln, die von Grün nach Rot wechseln - das geht nicht zusammen mit den Erleichterungen, die wir als Landkreis im Sommer erlassen haben", erklärt Landrat Christian Tylsch. Mit Wirkung zum Montag hebt daher ...
[mehr]

Abstrichzentrum Wittenberg

Der Landkreis Wittenberg verfügt ab sofort wieder über ein Abstrichzentrum mit Fieber-Ambulanz, um Menschen mit Verdacht auf eine Covid-19-Infektion zu testen. Die Einrichtung, die sich auf der Rückseite der Sparkassenfiliale am Alten ...
[mehr]

Impf-Tourenplan komplett: Viertes Team

Nun ist auch die „Märktetour“ ausgeplant. Damit sind alle vier Impfteams der Kreisverwaltung Wittenberg wieder verlässlich bei hunderten von Terminen in den kleinen Dörfern, regelmäßig an zentralen Orten in den ...
[mehr]