Startseite

Sonderparkrechte für ambulante Pflegedienste

In Anbetracht der aktuellen Corona-Lage kann die Untere Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Wittenberg ambulante Pflege-und Betreuungsdienste zur Wahrnehmung ihrer Tätigkeit auf Antrag von den Vorschriften des § 46 Abs.1 (11) der Straßenverkehrs-Ordnung über das Halten und Parken,

  • vom Verbot des Parkens im eingeschränkten Halteverbot oder in Halteverbotszonen (Zeichen 286 und 290.1)
  • von der Vorschrift, an Parkuhren nur während des Laufens der Uhr, an Parkscheinautomaten nur mit Parkschein zu Parken
  • vom Verbot der Benutzung von Fußgängerbereichen (Zeichen 242.1) und
  • vom Verbot des Parkens außerhalb der dafür gekennzeichneten Flächen in verkehrsberuhigten Bereichen
  • sowie über die Benutzung von Fußgängerzonen ( Begrenzung max. 2 h ) befreien.

Die Ausnahmegenehmigungen werden gebührenfrei erteilt und vorerst bis zum 14. Juni 2020 befristet.

Weitere Information:

Landkreis Wittenberg, Fachdienst Ordnung und Straßenverkehr

Breitscheidstraße 4, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Frau Deyring

Tel.: 03491 479 170

Frau Geißler

Tel.: 03491 479 172

Fax: 03491 479 995 170

e-Mail: verkehrsorganisation@landkreis-wittenberg.de

 

© Ronald Gauert E-Mail

Zurück

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen