Startseite

Appell des Kreistages Wittenberg

Wappen Landkreis Wittenberg

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Einschränkungen, die in diesen Tagen das Coronavirus mit sich bringt, greifen weitreichend in unser Leben ein. Die Menschen in unserem Landkreis Wittenberg, wir alle, sind voller Sorge. Wie lange diese notwendigen Maßnahmen dauern werden, wissen wir noch nicht. Auch die Folgen können wir noch nicht abschätzen.

Dennoch kann jeder seinen ganz persönlichen und wichtigen Beitrag dazu leisten, die hohe Leistungsfähigkeit unseres Gesundheitssystems zu unterstützen. Es liegt auch an jedem Einzelnen, zur Eindämmung des Virus beizutragen. Egoistisches und unverantwortliches Handeln schadet Ihnen aber vor allem auch allen anderen.

Wir bitten Sie deshalb dringend: Halten Sie sich an die Bestimmungen, die von der Bundesregierung, von der Landesregierung, vom Landkreis und den Städten erlassen werden. Befolgen Sie unbedingt die Verhaltensregeln, die unser Gesundheitsamt und unsere Amtsärzte aufstellen.

So schwer es für die Organisation des Alltags in Ihren Familien auch ist, so belastend die angeratene Distanz auf Dauer auch wird: Meiden Sie alle sozialen Kontakte. Verzichten Sie auf alles, was nicht unbedingt notwendig ist und schützen Sie Ihre eigene Gesundheit und die der Menschen in Ihrer Umgebung.

Als Mitglieder des Kreistages richten wir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Ärztinnen und Ärzte, an die Pflegerinnen und Pfleger in unseren Krankenhäusern, Praxen und Heimen. Wir danken den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Fachdienst Gesundheit, in den Laboren, in den öffentlichen Verwaltungen, den Rettungsdiensten, der Polizei und den Feuerwehren. Ein ebenso großer Dank geht an dieser Stelle an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Betrieben und Unternehmen, die sich um unsere Versorgung mit Lebensmitteln, Strom und Wasser kümmern. Wir danken den Erzieherinnen und Erziehern, die eine Betreuung im Notbetrieb sicherstellen sowie den Lehrerinnen und Lehrern, die sich mit ihren Schülern auf neue Wege der Unterrichtsgestaltung begeben.

Sie alle leisten in diesen Tagen Unglaubliches.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bitte bleiben Sie besonnen! Meiden Sie soziale Kontakte! Halten Sie Abstand! So unterstützen Sie die Arbeit vieler engagierter Mitstreiter, die unser Land und unseren Landkreis am Laufen halten.
Wo immer es notwendig ist: Helfen Sie anderen Mitmenschen, aber achten Sie zugleich auf Ihren Schutz. Und scheuen Sie nicht davor zurück, andere Bürgerinnen und Bürger auf die Einhaltung der Regeln hinzuweisen, wann immer es notwendig ist.
Wir werden lange gefordert bleiben, mit Verantwortung, Augenmaß und Solidarität füreinander da zu sein.
Bleiben Sie gesund!

Jürgen Dannenberg, Landrat

Enrico Schilling, Vorsitzender des Kreistages

Christian Tylsch, Vorsitzender Fraktion CDU

Peter Müller, Vorsitzender Fraktion Freie Wähler/ AdB

Matthias Lieschke, Vorsitzender Fraktion AfD

Reinhard Rauschning, Vorsitzender Fraktion SPD

Mareen Kelle, Vorsitzende Fraktion DIE LINKE

© Claudia Thiele E-Mail

Zurück

Infotelefon Landkreis Wittenberg

Sie haben Fragen zum Coronavirus?
Sie erreichen uns unter folgender Nummer:

03491 479 479

Mo-Fr  08:00-16:00

Am Wochenende bitte nur medizinische Anfragen:
Sa-So  10:00-13:00

Spendenkonto

Sie möchten gern etwas spenden?

Hier finden Sie alle weiteren Informationen

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen