Gewerbsmäßige Haltung, Zucht, Schaustellung, Nutzung oder Handel - Erlaubnis nach §11 TierSchG

Leistungsbeschreibung

Für die gewerbsmäßige Haltung, Zucht, Zur-Schaustellung, Nutzung von Tieren und den Handel mit Tieren benötigen Sie eine Erlaubnis. Hierunter fallen insbesondere auch das Betreiben von Reit- und Fahrbetrieben, die gewerbsmäßige Ausbildung von Hunden für Dritte oder die gewerbsmäßige Zucht von Hunden, Katzen oder anderen Wirbeltieren.

An wen muss ich mich wenden?

Dr. Thomas Moeller

Amtstierarzt

03491-479 305

veterinaeramt@landkreis-wittenberg.de

ST-Landesvalidierung 2. Charge

Veterinäramt (Landkreise/kreisfreie Stadt)

Welche Unterlagen werden benötigt?

Angaben zur Art und Anzahl der gehaltenen, gezüchteten oder genutzten Tiere sowie den Umfang der geplanten Tätigkeit. Angaben zur Haltungsart und Haltungsform.  

Führungszeugnis

Welche Gebühren fallen an?

Die Gebühren richten sich nach der Allgemeinen Gebührenordnung des Landes Sachsen-Anhalt und variieren je nach Umfang der notwendigen Prüfung vor Erteilung der Erlaubnis.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Haltung, Zucht, Nutzung oder Handel muss vor Aufnahme der Tätigkeit beantragt werden.

Bearbeitungsdauer

ca. 2 Wochen

Rechtsgrundlage

§ 11 Tierschutzgesetz

ST-Landesvalidierung 2. Charge

Allgemeiner Rechtsbehelf

Anträge / Formulare

ST-Landesvalidierung 2. Charge

Wenden Sie sich an das zuständige Veterinäramt.

Tierschutz

Öffnungszeiten

Information des Landkreises Wittenberg:

  • Mo  08:30 bis 17:00 Uhr
  • Di   08:30 bis 17:00 Uhr
  • Mi   08:30 bis 14:00 Uhr
  • Do  08:30 bis 18:00 Uhr
  • Fr   08:30 bis 14:00 Uhr

 
Sprechzeiten der Fachdienste:

  • Di:  08:30 - 12:00 Uhr
           13:00 - 15:00 Uhr
  • Do: 08:30 - 12:00 Uhr
           13:00 - 18:00 Uhr

Anschrift

Breitscheidstraße 4
06886Lutherstadt Wittenberg

Anschrift

Breitscheidstraße 3
06886Lutherstadt Wittenberg

Ausschreibungen