Wunschkennzeichen beantragen

Leistungsbeschreibung

Wer für sein zuzulassendes Fahrzeug ein Kennzeichen mit markanter Buchstaben- und Zahlenkombination wünscht (kurz: Wunschkennzeichen), kann dies bei seiner zuständigen Zulassungsbehörde beantragen. Viele Zulassungsbehörden bieten inzwischen auch eine Online-Reservierung an.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Zulassungsbehörde Ihres Landkreises bzw. Ihrer kreisfreien Stadt

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung (Es müssen die Originale vorgelegt werden. Eine Ausweis- oder Reisepasskopie reicht nicht aus.),
    • bei Beantragung durch eine bevollmächtigte Peroson: Vollmacht und der Personalausweis des Vertretenen im Original
    • bei Firmen: Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug (hierbei ist der Nachweis der Anschrift erforderlich)
  • Zulassungs-Bescheinigung I
  • Zulassungs-Bescheinigung II
  • eVB-Nr. (elektr. Versicherungs-Nr. / 7-stellig) bitte bei Ihrer Versicherung erfragen

Welche Gebühren fallen an?

  • Gebühr: 10.2 Euro
  • Gebühr: 2.6 Euro

Was sollte ich noch wissen?

Ein Rechtsanspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens kann nicht geltend gemacht werden.

Ein Service des Landes Sachsen-Anhalt

 

KFZ-Zulassung

Öffnungszeiten

Mo 08:30-12:00 und 13:00-15:00 Uhr
Di 08:30-12:00 und 13:00-17:00 Uhr
Mi geschlossen
Do 08:30-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Fr 08:30-12:00 Uhr

Anschrift

Breitscheidstraße 4
06886Lutherstadt Wittenberg

Kontakt

Fax:
03491 479-169
Telefon:
03491 479-184
kfz-zulassung [at] landkreis-wittenberg.de

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen

 

Ausschreibungen