Informationen der Verwaltung | Wahlen | Veterinärwesen | Umwelt und Abfallwirtschaft | Soziales | Raumordnung, Regionalentwicklung | Ordnung und Straßenverkehr | Jugend und Schule | Gleichstellung und Integration | Gesundheit | Gebäude, Liegenschaften und Service | Finanzen | Brand-, Katastrophenschutz und Rettungswesen | Bauordnung

Verkehrsinformationen

IMG_2284.JPG

Straßensperrungen im Land Sachsen-Anhalt:

Sperrinformation Sachsen-Anhalt

Straßensperrungen im Landkreis Wittenberg:

Für die An-und Abreise zum Musikfestival MELT wird die B 107 ab Jüdenberg bis B 100 Gräfenhainichen für den Durchgangsverkehr zu folgenden Zeiten voll gesperrt:

Donnerstag den 18.07.2019 ab 12:00 Uhr bis 19.07.2019 ( nach Absprache mit Polizei) und ab

Sonntag den 21.07.2019 ab 18:00 Uhr 22.07.2019 16:00 Uhr. Die Umleitung ist über Radis - Schleesen - Oranienbaum ausgeschildert.

Bedingt durch Arbeiten an den Gleisanlagen werden folgende Bahnübergänge voll gesperrt:

Jessen Rosa-Luxemburg-Str. ab 10.07.2019 08:00 Uhr bis 19.07.2019 16:00 Uhr

Holzdorf Hauptstr. ab 12.07.2019 22:00 Uhr bis 21.07.2019 18:00 Uhr. Fußgänger können die Bahnübergänge passieren.

In der Ortslage Söllichau wird die Brunnenstraße ab dem 27.05.2019 bis zum 19.07.2019 auf Grund von Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Der Verkehr wird entsprechend umgeleitet, bitte die Umleitungsbeschilderung beachten.

Für den Neubau der Brücke über den Schrotemühlenbach wird die L 131 in der Ortslage Kakau ab dem 01.04.2019 bis zum 31.07.2019 voll gesperrt. Entsprechende Umleitungen für den PKW - und LKW-Verkehr werden ausgeschildert.

Bedingt durch Schäden ( Tragfähigkeit des Bauwerks ist nicht mehr gewährleistet ) an der Brücke über die Bahnstrecke Wittenberg-Dessau-Roßlau in Coswig, Geschwister-Scholl-Straße( L 121 )ist eine Vollsperrung ab dem 07.12.2018 ab 12:00 Uhr unumgänglich.

Für den Schwerverkehr ist eine Route über die Bundesstraße (B) 107 nach Köselitz, dann weiter auf der Kreisstraße (K) 2003 über Buko bis Düben zur L 121 ausgeschildert (Gegenrichtung analog).Pkw folgen ab dem Kaiserplatz der B 187 und fahren dann über die Rosenstraße-Antonienhüttenweg-Querstraße (bis max. 3,80 m Höhe) bis zur L 121 (Gegenrichtung analog). Die Vollsperrung gilt für unbestimmte Zeit.

In der Ortslage Rackith sind für die Verlegung der Schmutzwasserkanalisation ab dem 02.07.2018 bis zum 31.12.2019 die Rackither Dorfstraße /Zum Rackither Sportplatz voll gesperrt.  Die Umleitung erfolgt über Globig - Melzwig - Dabrun.

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die vorübergehenden Verkehrsraumeinschränkungen und um Beachtung der Umleitungsbeschilderung.

Symbol Beschreibung Größe
Sperrungen 16.07.2019.pdf
Abt. Straßenverkehr
45 KB

Zurück

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 3
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen

 

Ausschreibungen