Startseite

Erster kommunaler Bildungsbericht Landkreis Wittenberg

Präsentation Bildungsbericht von Anne Randow und Landrat Jürgen Dannenberg
Bild: Wittenberger Sonntag - Wolfgang Gorsboth

Am 12. März 2018 wurde dem Kreistag der erste Bildungsbericht vorgelegt und damit der Auftrag des Gremiums aus dem Jahr 2014 erfüllt.

Der im Rahmen des Projektes „Bildungsmanagement im Landkreis Wittenberg“ erarbeitete Bericht orientiert sich am lebenslangen Lernen und bildet alle Phasen einer modernen Bildungsbiografie von der frühkindlichen Bildung über Schulbildung, Ausbildung und wissenschaftliche Bildung einschließlich der Rahmenbedingungen von Bildungsprozessen in fünf Hauptkapiteln ab. Er umfasst über 340 Seiten und wird ab Mai 2018 zum Download zur Verfügung stehen.

Der Bildungsbericht hat eine erste Transparenz zur Bildungssituation vor Ort geschaffen. In einem nächsten Schritt sollen gemeinsam mit den Bildungsakteuren, politischen Gremien und Entscheidungsträgern sowie der interessierten Öffentlichkeit im Landkreis auf Grundlage der vorliegenden Daten Handlungsbedarfe identifiziert sowie Handlungsempfehlungen  erarbeitet und priorisiert werden, um eine gesamtkommunale  Bildungs- und Planungsstrategie für den Landkreis Wittenberg zu entwickeln. Die erste kommunale Bildungskonferenz des Landkreises Wittenberg findet am 15.11.2018 statt und bietet die Möglichkeit sich interdisziplinär über Bildungsprozesse auszutauschen und an der Bildungsstrategie des Landkreises weiter zu arbeiten.

Das Vorhaben „Bildungsmanagement im Landkreis Wittenberg“ wird im Rahmen des Programmes „Bildung integriert“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

gefördert durch Bundesministerium für Bildung und Forschung und ESF

© Katharina Höhne E-Mail

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 3
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen

 

Ausschreibungen