Startseite

Europa- und Kreistagswahl 2019

Wahlen 2019

Am 26. Mai 2019 können im  Landkreis Wittenberg 109.191 Wahlberechtigte (Wahlrecht ab 18 Jahre) an der Europawahl teilnehmen.  Darunter sind 4.163 Erstwähler. Für die Wahl wurden 158 Urnenwahlbezirke und 13 Briefwahlbezirke eingerichtet. Der größte Wahlbezirk für die Europawahl befindet sich in der Lutherstadt Wittenberg im Begegnungszentrum Wittenberg West (2.567 Wahlberechtigte). Der kleinste Wahlbezirk erwartet in Brandhorst in der Stadt Oranienbaum-Wörlitz 75 Wahlberechtigte zur Stimmabgabe. Bitte beachten Sie auch die unten stehenden Hinweise des Bundeswahlleiters zur Europawahl 2019.

Für die Kreistagswahl am 26. Mai 2019 hat der Kreiswahlausschuss  281 Bewerber  (aus 8 Parteien, eine Wählergruppe und ein Einzelbewerber) zugelassen, die in 6 Wahlbereichen  antreten. Berechtigt zur Teilnahme an der Kreistagswahl im Landkreis Wittenberg sind 111.283 Einwohnerinnen und Einwohner (Wahlrecht ab 16 Jahre), darunter 4.693 Erstwähler. Neben 158 Urnenwahlbezirke wurden hier 7 Briefwahlbezirke gebildet. Größter und kleinster Wahlbezirk zur Kreistagswahl sind das Begegnungszentrum Wittenberg-West mit 2.584  und Brandhorst mit 76 Wahlberechtigten. 

 

Symbol Beschreibung Größe
WB I
0.1 MB
WB II vorläufiges Endergebnis
0.1 MB
WB III
0.1 MB
WB IV
0.1 MB
WB V vorläufiges Endergebnis
0.1 MB
WB VI
0.1 MB
Europawahl 2019 vorläufiges Endergebnis LK WB
13 KB

© Ronald Gauert E-Mail

Zurück

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 3
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen

 

Ausschreibungen