Startseite

Bauernmarkt Herzberg am 29.09.2018

Traditioneller Bauernmarkt in Herzberg
Wo man die Hühner gackern hört

Der Morgennebel lichtet sich, Hühner gackern, es herrscht bereits emsiges Markttreiben und ein Kälbchen schaut freudig dem Tag entgegen. Die Stadt Herzberg lädt am 29.9. 2018 zum traditionellen Herzberger Bauernmarkt auf der Festwiese im Stadtteil Grochwitz ein. Ab 09:00 Uhr präsentieren regionale Anbieter und Produzenten ihre Waren. Von Bürsten, Korbwaren und Kunstgewerbe über Obst, Gemüse, Eier, Schafwolle bis hin zu Marmeladen, Likören, Käse und Wurst, findet sich alles, was die Region zu bieten hat. Traktoren und Landmaschinen lassen so manches Technikerherz höher schlagen. Für unsere kleinen Gäste gibt es eine Mitmach-Straße, Pony- und Eselreiten und viele andere Bauernhoftiere. Der Münzverein Herzberg widmet sich an seinem Stand dem Thema „menschliche Ernährung auf Münzen, Medaillen und Geldscheinen“.

Chicken Bingo – Auf welchen Fleck fällt der Hühnerdreck?
Zahlenbingo kann jeder, wir haben Chicken Bingo! Tippen Sie auf welches Zahlenfeld das Huhn als erstes macht und gewinnen Sie einen Präsentkorb mit vielen Leckereien und einer GutscheinBox des Städtebundes Elbe-Elsteraue.

Den Sommer Revue passieren lassen
Die eingereichten Bilder des Fotowettbewerbs „Sommer zu Hause – Herzberg und seine Ortsteile“  sind während des Bauernmarktes in der Fitness Oase neben der Festwiese zu bewundern. Die schönsten Sommerbilder werden 14:00 Uhr auf der Festwiese prämiert. Bei der anschließenden Versteigerung der Bilder, kann man als Höchstbietender den Sommer mit nach Hause nehmen.

Blasmusik und Rock in der Bauernscheune
Ab 10:00 Uhr laden wir Sie zum musikalischen Frühschoppen mit der Blaskapelle „No Name“ ein. Am Nachmittag haben die Kinder der Kita Spatzennest ein kleines Programm für Sie vorbereitet. Bluesrock vom Feinsten gibt es ab 20:00 Uhr in der Bauernscheune im Mahdeler Weg7. „Kat Baloun & Blues Power“ versprechen eine Super-Show mit viel Humor, Gefühl und Mundharmonika. Der Eintritt kostet 10,- Euro. Karten gibt es ab 3.9.2018 im Herzberger Tourismuspunkt in der Kirche, in der Buchhandlung Kirsten Jachalke sowie in der BücherKammer.

Bauernmarkt Herzberg
Festwiese Grochwitz, 04916 Herzberg (Elster)
Eintritt: frei

09:00   Eröffnung durch den Bürgermeister Karsten Eule-Prütz
10:00 – 12:00 Frühschoppen mit der Blaskapelle „No Name“
11:00   Chicken Bingo – Auf welchen Fleck fällt der Hühnerdreck?

14:00   Prämierung Fotowettbewerb „Sommer zu Hause – Herzberg und seine Ortsteile“
15:00   Programm der Kita Spatzennest
16:00   Chicken Bingo – 2. Runde
18:00   Ende Bauernmarkt

Rock in der Bauernscheune
Bauernscheune, Mahdeler Weg 7, 04916 Herzberg (Elster)
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10,- Euro

Kartenvorverkauf ab 3.9.2018
Tourismuspunkt Herzberg in der Seitenkapelle der St. Marienkirche
Buchhandlung Kirsten Jachalke, Schliebener Straße 88, 04916 Herzberg
BücherKammer, Torgauer Straße 21, 04916 Herzberg

Rückfragen:
Susanne Wegner
Marketing & Tourismus
Stadt Herzberg (Elster)
marketing@stadt-herzberg.de
Tel.: 0160 9480 1656

© Johannes Gallien E-Mail

Zurück

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 3
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen

 

Ausschreibungen